1. Bunt sind schon die Wälder Stefan Kuchel, Jan-Christoph Mohr 4:36
  2. Dat du min Leevsten büst Stefan Kuchel, Jan-Christoph Mohr 4:41
  3. Die Gedanken sind frei Stefan Kuchel, Jan-Christoph Mohr 3:17
  4. Der Mond ist aufgegangen Stefan Kuchel, Jan-Christoph Mohr 5:18
  5. Komm lieber Mai und mache Stefan Kuchel, Jan-Christoph Mohr 5:59
  6. Abend wird es wieder Stefan Kuchel, Jan-Christoph Mohr 4:07

Über diese Album

Traditionelles trifft Innovatives. Entstanden in der kreativen Umgebung der Hansestadt Lübeck, in der Altes und Modernes schon immer in Harmonie beieinander erlebt wurde, haben sich Stefan Kuchel (Saxophon) und Jan Christoph Mohr (Piano) 2018 auf eine Zeitreise der besonderen Art begeben: aus schlichten Volksmelodien der Kindertage wurde in einem künstlerischen Dialog ein einmaliges Klangerlebnis aus frischem Jazz.
Phantasie und Märchen, vertont zu bekannten Klängen, die zum mitsummen motivieren, dann aber überraschend in eine neue Welt verführen.
Es ist den beiden musikalischen Ausnahmetalenten gelungen, die Geschichten facettenreich emotional zu interpretieren und so dem Zuhörer ein einmaliges Klangerlebnis zu vermitteln.

Text von Walter Herrmann